zur Navigation zum Inhalt

buchdienstpfalz.de - der Buchdienst Pfalz in Landau - Wir bringen's Ihnen nach Hause deutschlandweit - alle Buchtipps

Robert-Koch-Str. 9
76829 Landau
06341-93 36 75
buchdienstpfalz.de

Wir bringen's Ihnen nach Hause


deutschlandweit

Unsere aktuellen Tipps

Roman14.11.2019

Andrew Ridker

Die Altruisten

Überraschend, lebensklug und mit feinem Humor erzählt – die Geschichte einer Familie, die die unsere sein könnte

Das erste Familientreffen nach zwei Jahren Funkstille. Maggie und Ethan haben nach dem Krebstod der Mutter den Kontakt zum Vater abgebrochen. Doch jetzt steht Arthur Alter vor dem finanziellen Aus, und ihm wird schlagartig klar: Er ist auf die Hilfe seiner Kinder angewiesen. Unter dem Vorwand, sich mit ihnen versöhnen zu wollen, lädt er sie ein. Der eigentliche Grund: die Geschwister zu überreden, ihm das Erbe zu überlassen, damit er das Haus, das voller Erinnerungen an das glückliche Familienleben steckt, vor der Bank retten kann. Jeder in seiner eigenen Welt voller Sorgen und Hoffnungen gefangen, treffen sich die drei an einem Wochenende. Schnell stürzt die erzwungen freundliche Fassade in sich zusammen ...

Kühn, klug, komisch – Andrew Ridker ist mit seinem genial konstruierten Erstling ein großer Wurf gelungen. „Die Altruisten“ ist eine mit feiner Ironie erzählte Familiengeschichte über den Konflikt zwischen Babyboomern und Millennials, über die Kraft von familiären Banden, über Glaube und Vernunft, Privilegien und Politik – und über die Frage, was es kostet, ein guter Mensch zu sein.

Penguin Verlag München · 400 S., gebunden · 22,00 € (1) in den Warenkorb →
Roman14.11.2019

Hanni Münzer

Heimat ist ein Sehnsuchtsort

Vor dem heraufziehenden Sturm des Zweiten Weltkriegs entfaltet sich das dramatische Schicksal der schlesischen Familie Sadler von 1928 bis heute – eine Geschichte von Liebe und Leid, von Glück und Hoffnung.

Breslau, 1928: Als der junge Komponist Laurenz Annemarie begegnet, ist es vom ersten Augenblick an Liebe. Für sie will er ein Land aus Licht und Blumen schaffen. Von Annemaries bewegter Vergangenheit und ihrem gefährlichen Geheimnis ahnt er nichts. Eine familiäre Katastrophe zwingt Laurenz, den elterlichen Hof zu übernehmen. Er, der nie Bauer sein wollte, findet sein Glück mit Annemarie an seiner Seite und zwei außergewöhnlichen Töchtern: der hochbegabten Kathi und der an einer seltenen Krankheit leidenden Franzi. Zwar stehen die Zeichen der Politik bereits auf Sturm, doch noch ist in der deutsch-polnischen Grenzregion alles friedlich. Als die fünfzehnjährige Kathi einen landesweiten Mathematikwettbewerb gewinnt, zieht sie ungewollt die Aufmerksamkeit Berlins auf die Familie. Ihre Mutter handelt, um ihre Kinder zu schützen – und tritt damit eine Lawine tödlicher Ereignisse los, die Kathis und Franzis Schicksal über Jahrzehnte bestimmen wird.

Pendo · 576 S., gebunden · 20,00 € (1) in den Warenkorb →
Krimi14.11.2019

Sebastian Fitzek

Das Geschenk

Psychothriller

Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr.

Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben – und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

Droemer/knaur · 368 S., gebunden · 22,99 € (1) in den Warenkorb →
Roman14.11.2019

Ulrich Tukur

Der Ursprung der Welt

Das ist nicht mehr die Welt von Paul Goullet: Er, der alte Bücher und Bilder liebt, die Schönheit, den Traum und die Phantasie, findet sich in einer Zeit, in der in Deutschland das Chaos herrscht. Um dem zu entkommen, reist er nach Paris, aber auch Frankreich hat sich in einen Überwachungsstaat verwandelt. Bei seinen Spaziergängen durch die Stadt stößt Goullet plötzlich auf etwas Unerhörtes: ein altes Photoalbum, dessen Bilder offenbar ihn selbst zeigen, inmitten eleganter Damen und Herren aus den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Fasziniert setzt er sich auf die Fährte seines Doppelgängers und folgt ihr nach Südfrankreich. Verstörende Visionen und Traumbilder beginnen ihn zu verfolgen, immer wieder scheint er die Zeit zu wechseln und sich in den Mann aus dem Photoalbum zu verwandeln. Und die Hinweise mehren sich, dass dieser ein furchtbares Geheimnis hat.

S. Fischer · 304 S., gebunden · 22,00 € (1) in den Warenkorb →
Roman14.11.2019

Jojo Moyes

Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

1937: Hals über Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische Minenbesitzer Geoffrey Van Cleve, ihr Schwiegervater, unter dessen Dach sie leben muss.

Neuen Lebensmut schöpft Alice erst, als sie sich den Frauen der Packhorse Library anschließt, einer der Bibliotheken auf dem Lande, die auf Initiative von Eleanor Roosevelt gegründet wurden. Wer zu krank oder zu alt ist, dem bringen die Frauen die Bücher nach Hause. Tag für Tag reiten sie auf schwer bepackten Pferden in die Berge.
Alice liebt ihre Aufgabe, die wilde Natur und deren Bewohner. Und sie fasst den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen. Gegen alle Widerstände.

Wunderlich · 544 S., gebunden · 24,00 € (1) in den Warenkorb →
Roman14.11.2019

Rafik Schami

Die geheime Mission des Kardinals

Ein italienischer Kardinal, eine geheime Mission, ein Mord in Damaskus – der spannende neue Roman vom Meistererzähler Rafik Schami

Noch herrscht Friede in Syrien. Die italienische Botschaft in Damaskus bekommt 2010 ein Fass mit Olivenöl angeliefert, darin die Leiche eines Kardinals. Kommissar Barudi will das Verbrechen aufklären; Mancini, ein Kollege aus Rom, unterstützt ihn und wird sein Freund. Auf welcher geheimen Mission war der Kardinal unterwegs? Wie stand er zu dem berühmten Bergheiligen, einem Muslim, der sich auf das Vorbild Jesu beruft? Bei ihrer Ermittlung fallen die beiden Kommissare in die Hände bewaffneter Islamisten. Rafik Schamis neuer Roman erzählt von Glaube und Liebe, Aberglaube und Mord und führt uns tief in die Konflikte der syrischen Gesellschaft und in das berufliche Schicksal und die Liebe eines aufrechten Kommissars.

Hanser · 432 S., gebunden · 26,00 € (1) in den Warenkorb →
Kinderbuch14.11.2019

Britta Teckentrup

Der Maulwurf und die Sterne

Eine magische Gutenachtgeschichte

Jede Nacht setzte sich der kleine Maulwurf auf seinen Lieblingsstein und schaute in den Sternenhimmel. „Ich wünschte, ich könnte alle Sterne dieser Welt besitzen“, flüsterte er. Da erschienen auf wundersame Weise Leitern, die in den Himmel führen. Der kleine Maulwurf überlegte nicht lange, erklomm die Sprossen und sammelte einen nach dem anderen die Sterne vom Himmel und trug sie in seinen Bau. In dieser Nacht war sein Zuhause von hellem Glanz erleuchtet. Doch bald erkannte der kleine Maulwurf, wie sehr die anderen Tiere die Sterne vermissen, und er verstand: die Sterne gehören ihm nicht allein, sie leuchten für uns alle. Und gemeinsam fanden die Tiere schließlich einen Weg, die Sterne wieder an ihren Platz zurückzubringen ...

Das neue poetische Bilderbuch von der mehrfach ausgezeichneten Autorin und Illustratorin Britta Teckentrup: eine magische Geschichte über Freundschaft, Besitz und Teilen. Mit der wichtigen Botschaft: Die Wunder dieser Welt gehören uns allen.

Zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren.

Ars Edition · 32 S., gebunden · 15,00 € (1) in den Warenkorb →
Kinderbuch14.11.2019

Wunderbare Weihnachtszeit

Ein Hausbuch mit Geschichten, Liedern und Gedichten

Wenn die Schneeflocken vom Himmel fallen und es draußen kalt und dunkel wird, kündigt sich die Weihnachtszeit an. Und was gibt es Schöneres, als es sich nun drinnen auf dem Sofa gemütlich zu machen und bei Kerzenschein gemeinsam zu schmökern und vorzulesen?

In diesem Hausbuch für die ganze Familie erzählen und bewegen klassische und moderne Geschichten, Lieder und Gedichte von James Krüss, Rotraut Susanne Berner, Toon Tellegen und vielen anderen Autoren: Ein besonderer Geschichtenschatz für die stimmungsvolle Winter- und Weihnachtszeit!

Magellan · 160 S., gebunden · 25,00 € (1) in den Warenkorb →
Kinderbuch14.11.2019

M. Christina Butler

Der allererste Schnee

Bilderbuch, Mit Glitzer überall

Eines Morgens wacht das kleine Reh auf und alles ist mit Schnee bedeckt. Selbst das Gras zum Fressen ist verschwunden!
Eichhörnchen und Hase können es gar nicht erwarten, draußen zu spielen, das kleine Reh aber ist sich nicht sicher, ob es den kalten und rutschigen Schnee wirklich mag ...

Eine zauberhafte Geschichte, die sehr gut dazu geeignet ist, bei Kindern die Lust auf Neues und Veränderungen in der Natur zu wecken. Mit viel Glitzer überall!

360 Grad · 32 S., gebunden · 14,90 € (1) in den Warenkorb →

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten

© 2010-2019 Buchdienst Pfalz | Impressum | AGB | Datenschutz | Lieferzeit